Projekte

Die aktuellen literarischen Projekten sind größer angelegte wie z. B. das Buchprojekt „Nacht – Schatten – Garten“ oder das Literatur-Fotografie-Projekt, welches in Zusammenarbeit mit dem Fotografen J. Ohlendorf kontinuierlich über den Zeitraum eines Jahres entstanden ist.

Nacht – Schatten – Garten

Drei „Geschichten ohne Handlung“, die auf wundersame Weise zusammenzugehören scheinen. So beginnt Ende 2006 das Buchprojekt „Nacht – Schatten – Garten“. Aus den Texten entwickelt sich die Geschichte eines verwitweten Mannes, der sein erstes Trauerjahr erlebt. Eine neue Lebensperspektive entwickelt sich aus der intensiven Auseinandersetzung mit seinem Schmerz und Verlust, aber auch mit religiösen und alltäglichen Themen. Das Projekt befindet sich mittlerweile in einer vollständigen Version (170 Seiten) und soll veröffentlicht werden.

Literatur-Fotografie-Projekt

10/2009 – 09/2010

Von Oktober 2009 bis September 2010 haben Maren K. Stähr (Text) und Joachim Ohlendorf (Fotografie) gemeinsam ein Projekt über den Zeitraum eines Jahres erarbeitet. Entstanden sind dabei zwei Jahreszyklen die jeweils Literatur mit Fotografie verbinden. Dabei sind die einzelnen Werke in ihrer Wirkung nicht auf das jeweils andere Medium angewiesen; sie sind eigenständig entstanden und mit dem Medium des anderen frei interpretiert oder gedanklich fortgesponnen.

Der erste Zyklus besteht aus literarischen Monatsbetrachtungen, die zeitnah fotografisch umgesetzt wurden. Die Themen reichen hierbei von Naturereignissen bis hin zu politischen, gesellschaftlichen Entwicklungen.

Der zweite Zyklus besteht aus den jeweiligen „Fotos des Monats“, welche als Vorlage für eine Monatskurzgeschichte dienten. Diese Kurzgeschichtensammlung wird zurzeit in seine endgültige Form gebracht, um schließlich veröffentlicht zu werden.

Der erste Zyklus wurde bereits im November 2010 innerhalb einer Fotoausstellung im Kölner Artclub der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Fotografien wurden hier von Zitaten aus den jeweiligen Texten ergänzt.
s. a. unter
http://www.artclub-galerie.de/kuenstler/ohlendorf/einzelausstellung/ausstellung-185/
und
http://www.koeln-nachrichten.de/kultur/ausstellungen/koeln_artclub_petermann_ohlendorf_sommer_staehr.html.

Momentan befindet sich der erste Zyklus kurz vor der Veröffentlichung in gedruckter Form. Lesungen mit Bildprojektionen sind geplant.

♦ ♦ ♦ VITA | PROJEKTE
GESCHICHTEN OHNE HANDLUNG | KURZGESCHICHTEN | COLLAGENGEDICHTE
KONTAKT